Kolumne des Direktors

Neues Jahr - alte Probleme - alte Rezepte

Schön wär’s, könnten wir das neue Jahr wie ein neues Album mit lauter leeren Seiten beginnen. Im Nu würden wir es mit wundervollen Bildern füllen, die für uns die ideale Welt darstellen. Stattdessen...

Subjekthilfe – eine prüfenswerte Option

Obwohl die politische Linke in der Stadt Zürich sowohl im Stadt- als auch im Gemeinderat über eine klare Mehrheit verfügt, schafft sie es nicht, in der Wohnungspolitik ihre selbstdefinierten Ziele zu...

Immobilienmarkt ausser Kontrolle?

Falls Sie sich zurzeit um eine Hypothek bemühen, dürften sie Ihnen zu einem Zinsfuss zwischen etwa 0,7 und 1,5% angeboten werden. Kaum zu glauben, dass der Zinsfuss für erstrangige Hypotheken schon...

Wie der Zufall so spielt

Dass ich dezidiert und seit langem die Meinung vertrete, mit Anreizen erreiche man mehr als mit Zwang, habe ich an dieser Stelle schon oft deutlich gemacht. Unter Anreizen verstehe ich dabei...

Leben und leben lassen

Je länger es dauert, umso stärker wird meine Befürchtung, dass sich viele eine Vollkaskomentalität zulegen könnten, bei welcher der Staat gewissermassen als Versicherung dient. Als Liberaler gewohnt,...

Albert Leiser, Vorstand HEV Schweiz, Direktor HEV Kanton Zürich